Röthgens & Team
Versicherungsmakler

Ihr Spezialist für Gebäudeversicherungen!

Über 6.800 versicherte Wohneinheiten -

das bedeutet für Sie ->

Erfahrung - Kompetenz - Zuverlässigkeit

Versicherungsfall in der Gebäudeversicherung

Unter dem Begriff Versicherungsfall, Leistungsfall oder Schadensfall versteht man im Versicherungsrecht ein Ereignis, welches zur Erstattung einer Leistung durch das Versicherungsunternehmen führt.
Diese Ereignisse sind im Versicherungsvertrag und in den dazu geltenden Bedingungen definiert.

Beispiele für Leistungsfälle:

Definition Schadensfall
  • Leistungsfall in der Hausratversicherung: Ein Gewitter führt zu Überspannung in der elektrischen Stromversorgung. Infolge dieser Überspannung wird ein elektrisches Gerät zerstört.
  • Versicherungsfall in der Gebäudeversicherung: Aufgrund eines Rohrleitungsbruches im Gebäude tritt Wasser aus und es kommt zu Schäden am Gebäude
  • Schadensfall in der privaten Haftpflichtversicherung: Eine dritte, nicht zum Haushalt gehöhrende Person (vielleicht Besuch) nimmt zwei Zeitschriften aus einer Schrankwand und übersieht, dass zwischen den beiden Zeitschriften das Handy des Gastgebers liegt. Das Handy fällt zu Boden und wird beschädigt.

Schreibe einen Kommentar

Blogverzeichnis - Bloggerei.de