Röthgens & Team
Versicherungsmakler

Ihr Spezialist für Gebäudeversicherungen!

Über 6.800 versicherte Wohneinheiten -

das bedeutet für Sie ->

Erfahrung - Kompetenz - Zuverlässigkeit

Monats-Archive: März 2016

Mieter verursacht fahrlässig Schaden – Wer kommt für den Schaden auf?

Der BGH musste am 19.11.2014 ein Urteil (AZ: VIII ZR 191/13) über einen interessanten Rechtsstreit fällen. Die Tochter einer Mieterin erhitzte auf dem Herd Öl, verließ die Küche und ließ den Herd ohne Aufsicht. Infolge dessen entzündete sich das Öl und dies führte zu einem Wohnungsbrand.  Der Haftpflichtversicherer der Mieterin verwies den Vermieter der Wohnung an… weiterlesen …

Leistungen der Gebäudeversicherung

Dieser Beitrag ist der erste Beitrag einer kleinen Serie zum Thema Gebäudeversicherung. Diese Serie und soll Ihnen einen Überblick über die versicherten Gefahren und Leistungen einer Gebäudeversicherungen verschaffen.Wenn wir nicht extra darauf hinweisen, dann handelt es sich bei den beschriebenen Leistungen um Standardleistungen, wie sie in den Allgemeinen Bedingungen aller Versicherungsgesellschaften nachzulesen sind. Die besondere… weiterlesen …

Gebäudeversicherung und Schadensursache Brand

Ein Brand ist ein Feuer, dass entweder unbeabsichtigt entstanden oder ein Feuer, dass seinen bestimmungsgemäßen Ort verlassen hat und in der Lage ist, sich ohne weiteres Zutun auszubreiten.Gerade im Versicherungsrecht ist genau zwischen Feuer und Brand zu unterscheiden.  Ein Feuer im Ofen hat seinen bestimmungsgemäßen Ort nicht verlassen. Gerät eine Kleidungsstück, wie auch immer, in… weiterlesen …

Versicherungsfall in der Gebäudeversicherung

Unter dem Begriff Versicherungsfall, Leistungsfall oder Schadensfall versteht man im Versicherungsrecht ein Ereignis, welches zur Erstattung einer Leistung durch das Versicherungsunternehmen führt.Diese Ereignisse sind im Versicherungsvertrag und in den dazu geltenden Bedingungen definiert.​Beispiele für Leistungsfälle: ​Leistungsfall in der Hausratversicherung: Ein Gewitter führt zu Überspannung in der elektrischen Stromversorgung. Infolge dieser Überspannung wird ein elektrisches Gerät… weiterlesen …

Schadensfälle durch Überspannung sind sehr oft Ursache von Ärger für Versicherungsnehmer.Dies hat unterschiedliche Ursachen. Am häufigsten treffen wir wohl auf falsche Beratung oder vom Versicherungsnehmer falsch verstandene Informationen.Standardmäßig sind in einer Gebäudeversicherung Überspannungschäden, verursacht durch einen Blitzschlag, versichert. Bitte achten Sie hier auf die Definition Blitzschlag und welche Voraussetzungen für eine Schadensregulierung durch den Gebäudeversicherer… weiterlesen …

Gebäudeversicherung – Blitzschlag und deren Schadensregulierung

Unter einem Blitzschlag versteht die Versicherungswirtschaft das unmittelbare Einwirken eines Blitzes auf einen Gegenstand.​Auch hier müssen wir wieder auf eine Reihe von Details achten. Schäden die einen Blitzschlag als Ursache haben, sind in der z. B. in der Gebäudeversicherung oder der Hausratversicherung als selbstständiges Schadensereignis versichert. Aber beachte, führt ein Blitzschlag zu einem Brand, dann… weiterlesen …

Blogverzeichnis - Bloggerei.de